11.11.2016 Sankt Martin

"Kommt wir woll'n Laterne laufen, zündet eure Lichter an..."

 

Am vergangenen Samstag haben viele Kinder, Jugendliche und Freiwillige Helfer bereits das Holz für das Martinsfeuer zusammengetragen und aufgebaut.

Am Freitag, den 11.11.2016 findet unser diesjähriger Martinszug statt.

Traditionell treffen wir uns um 17.45 Uhr zur Einstimmung in der Kirche, anschließend wird der Martinszug, angeführt durch St. Martin zu Pferd, begleitet durch den Musikverein, unterstützt durch die Freiwillige Feuerwehr, zum Feuer am Sportplatz ziehen.

Nach Abbrennen des Feuers wendet der Zug und endet am Bürgerhaus, wo die Gemeinde für jedes Kind eine Brezel bereit hält.

Hier findet auch die Verlosung statt, organisiert von der Freiwilligen Feuerwehr Meerfeld.

 

 

 

18.10.2016 Nachlese Ferienfreizeit Ahrhütte

Meerfelder Ferienfreizeit Ahrhütte 2016

Am 15.08. war es endlich soweit und die diesjährige Ferienfreizeit unter der Leitung des Jugendfördervereins Meerfeld konnte beginnen. Um neun Uhr morgens sammelten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Bushaltestelle, wo der Bus, welcher uns zum ersten Zwischenziel befördern sollte, bereits wartete. Alle Kinder und ein Großteil der Betreuer fuhren mit dem Bus, nur wenige fuhren mit ihren eigenen Pkw hinterher, um mittels Anhänger auch die Ausrüstung für die kommende Woche zu transportieren. Das erste Zwischenziel war der Wild- und Freizeitpark Klotten. Dort konnten die Kinder sich auf den vielen Spielplätzen, Rutschen und sonstigen Fahrangeboten den ganzen Tag austoben. Eine bestimmte Attraktion war ganz besonders beliebt, sowohl bei den Kindern als auch bei den Betreuern, da man sich dort ideal abkühlen konnten, was bei dem perfekten Sommerwetter auch nötig war: Der 2012 fertiggestellte „Rittersturz“ ist die neueste Wasserbahn im Park. Zur Verpflegung der Kinder wurden ausreichend Kuchen und Getränke mit in den Park genommen.

Weiterlesen: 18.10.2016 Nachlese Ferienfreizeit Ahrhütte

28.10.2016 Keltertag in Meerfeld

Unter dem Motto "mein Apfel - mein Saft" konnten viele Meerfelder, sowie Kunden der umliegenden Orte, beim Gasthaus Brunnenstübchen in Meerfeld, das Keltern ihres Obstes und Abfüllen des eigenen Saftes direkt miterleben.

     

In der mobilen Kelterei der Familie Bernardy aus Üxheim, die komplett auf einem großen Anhänger montiert ist, können stündlich bis zu 500 Liter Saft gepresst, durch kurze Erhitzung vitaminschonend zu haltbarem Fruchtsaft pasteurisiert und in 3 oder 5 Liter Saftboxen (PE-Saftbeutel mit Zapfhahn im Lagerkarton) abgefüllt werden.

Die Haltbarkeit des naturreinen Fruchtsaftes beträgt in den Boxen ohne Kühlung mindestens 12 Monate, sowie auch nach Anbruch noch ca. 3 Monate.

Viele Schaulustige beobachteten fasziniert den Weg vom Apfel zum fertigen Saft, der kinderleicht aus den Boxen gezapft werden kann.

02.10.2016 ASV Abangeln

Beim Abangeln, am Sonntag, den 02. Oktober 2016, wurde von den 40 Teilnehmern ca. 18 kg Fisch geangelt.

Ein besonderer Fisch, ein Barsch mit 1.180 g, ging Herbert Thielen an den Haken. Dieser Fang wurde vom ASV extra prämiert, da es sich um einen Laichräuber handelt, der großen Schaden anrichtet.

Platz 1 beim diesjährigen Abangeln belegte Fritz Tobehn.

Jahresmeister 2016, d.h. der Angler mit den meisten Fischen beim An- und Abangeln, wurde Claudia Weiler.

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin "Petri Heil!"

Weiterlesen: 02.10.2016 ASV Abangeln